Starterpaket - Personenzählung mit bidirektionaler Lichtschranke für eine Tür - Netzwerkversion

Komplettpaket zur Personenzählung an einer Tür mit automatischem Datenversand und Netzwerkanbindung

Bei unserem Starterpaket SensMax D3 Paket 1 mit Netzwerkanschluss ist alles enthalten, um die Personenfrequenz an einem einzelnen Eingang zu messen. Die batteriebetriebenen Lichtschranken senden Ihre Zähldaten automatisch per Funk an einen Datensammler, der mit einem Netzwerkkabel in Ihr Netzwerk eingebunden wird. Abruf der Zähldaten erfolgt mit einem Webbrowser über unser kostenloses Online Portal, entweder über einen Computer oder bequem per Tablet. Falls Sie die Zähldaten nicht außer Haus geben wollen, können Sie mit unserer optionalen EasyReport Pro Software die Daten auch direkt in Ihrem Netzwerk auswerten (Windows PC vorausgesetzt). 

Paketinhalt SensMax D3 Paket 1
 

Voraussetzungen vor Ort:
 

  • Netzwerk mit Internetanschluss (alternativ auch lokal verwendbar mit optionaler Auswertesoftware Easyreport Pro)
  • Internet Router mit DHCP 
  • Aufstellung Datensammler in Funkreichweite von maximal 20m zur Tür

Wo kann man das "Starterpaket Kundenzählung mit Lichtschranke für eine Tür - Netzwerkversion" kaufen?
 

Sie können das Starterpaket Kundenzählung direkt bei uns im Online Shop erwerben: 

http://www.preiser-shop.de/SensMax-D3-Personenzaehlsystem-Komplettpaket-zur-automatischen-Auslesung-per-Funk-Reichweite-20m

Einfache und kostengünstige Erweiterungsmöglichkeit
 

Der im Lieferumfang enthaltene Netzwerk Datensammler ermöglicht es insgesamt, bis zu 5 bidirektionale SensMax D3 Sensorpaare zu koppeln. Sie können somit das Starterpaket ohne Probleme so erweitern, dass sie innerhalb der Funkreichweite von 20m insgesamt 5 Eingänge oder Durchgänge überwachen. 

Einfachste Montage und Einrichtung - ohne IT Kenntnisse mit unserem Cloud Reporting
 

  1. Auspacken der Geräte
  2. Einsetzen der Batterien in die Lichtschranken
  3. Montage der Lichtschranken rechts und links am Eingang (optimale Zählergebnisse bei Montagehöhe von 1,5m)
  4. Datensammler über Steckernetzteil mit Strom versorgen
  5. Datensammler über das beiliegende Netzwerkkabel mit Ihrem Netzwerk verbinden (Switch / Router)
    • Der Datensammler holt sich über DHCP die notwendigen Einstellungen, um sich mit dem Internet und unserem Portal zu verbinden
  6. Registrierung auf unserem Cloud Reporting Portal
  7. Eingabe von Seriennummer und Passwort (Aufgedruckt auf Datensammler) - nach maximal 15 Minuten taucht der Lichtschrankensensor mit der aufgedruckten Seriennummer zur Auslesung hier auf.
  8. Abruf der Daten über unser Cloud Reporting Portal

Erweiterte Reporting Funktionen - Easy Report Pro


Unser Cloud Reporting bietet die Grundfunktionen zur Auslesung der Zähldaten, Vergleiche von Perioden, Zeiträumen, Einbindung von Kassendaten etc. sind hierüber nicht möglich. Wir empfehlen unseren Kunden grundsätzlich, zusätzlich unsere optionale EasyReport Pro Software zu erwerben. Hierbei gibt es zwei Möglichkeiten, die Daten in EasyReport Pro zu importieren

  1. Import der Zähldaten aus unserem Cloud Reporting Portal über FTP (bitte Zugangsdaten bei uns anfragen)
  2. Verzicht auf die Verwendung des Cloud Reporting Portals und Installation unserer lokalen Serversoftware (im Easyreport Pro enthalten)

Zählgenauigkeit - Personenzählung mit Lichtschranken


Die Zählgenauigkeit ist bei Personenzählungen mit Lichtschranken maßgeblich davon abhängig, wie breit und frequentiert die Eingänge sind. Je schmaler die Eingänge und je weniger die Frequentierung ist, desto besser sind auch die Zählergebnisse. Dies ist dadurch bedingt, dass die Lichtschranken rechts und links am Eingang montiert werden müssen. Sollte es nunmehr möglich sein, dass mehrere Personen nebeneinander zeitgleich hinein- und/oder herausgehen können, kommt es zu Fehlzählungen. Im Zweifelsfall (z.B. bei Pärchen) wird dieses dann nur als eine Person gewertet. Bei breiteren Eingängen steigt somit die Wahrscheinlichkeit, dass mehrere Personen zeitgleich die Lichtschranke passieren. Dem entgegen steht natürlich die äußerst einfache und kostengünstige Installation der Systeme. Hier muss der Kunde selbst abwägen, was er bevorzugt. Gerne beraten wir Sie hierzu auch.

Höhere Zählgenauigkeit notwendig?


Sollten Sie höhere Zählgenauigkeiten benötigen, schauen Sie sich einmal unsere TrueView Personenzähler (Kamerasystem) mit oder unser Robovision 3D (3D Infrarot Laser) an. Die TrueView Personenzähler werden häufig im Einzelhandel eingesetzt und können anhand der Kopfdetektion (Montage mit Kabelverlegung an Decke erforderlich) auch Personen erfassen, die gleichzeitig hinein- oder herauslaufen. Für besonders hohe Genauigkeit bei Messen und Veranstaltungen nutzen wir unseren Robovision 3D Zählsensor, welche über einen 3D Infrarotsensor (Montage mit Kabelverlegung an der Decke erforderlich) einen Höhenscan vornimmt und auch bei größerem Andrang sehr gute Ergebnisse liefert. 

Gelesen 3007 mal
Bequem online kaufen